Suche
  • christophkoca

Ein digitaler Kunstspaziergang

Salzburg ist reich an Kunst im öffentlichen Raum. Sei es Kunst am Bau oder die Kunstwerke der Sammlung Würth. Es gibt unglaublich viel zu entdecken und zu erfahren. Am 20.3.2021 um 17.30 - 18.30 Uhr gibt es via Livestream komprimiert einen Überblick über die in der Stadt verstreuten Werke und deren KünstlerInnen. Viele Werke begegnen uns täglich und doch wissen wir erstaunlich wenig darüber. Der zeitliche Rahmen der vorgestellten Kunstschätze erstreckt sich von den 1920er Jahren über die Nachkriegszeit bis heute. Darunter sind Arbeiten von Max Rieder, Serge Spitzer, Brigitte Kowanz und viele mehr. Buchbar über die VHS Salzburg.


42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen