Suche
  • christophkoca

Otto Wagner in Salzburg?

Nach pandemiebedingt mehrmaligen Verschiebungen wird kommenden Dienstag (28.9. um 9.30 Uhr) und Mittwoch (29.9. um 15.00 Uhr) endlich mein "Otto Wagner" Vortrag im Salzburg Museum über die Bühne gehen. Genauer gesagt geht es dabei um das Wirken seiner Schüler in der Mozartstadt. Darüber gibt es in der Literatur erstaunlich wenig zu erfahren. Ich hatte das Glück mit der Enkelin von Diözesanarchitekt Karl Pirich, Frau Dr. Roswitha Kirk, über ihren Großvater zu plaudern. Ein besonderes Vergnügen war es mir, mit ihr die von ihrem Großvater gestalteten Säle des Müllner Bräus, inklusive des vom Bahnhof hierher transferierten Marmorsaales zu besichtigen. Weiters stand ich für diesen Vortrag mit der Urenkelin von Martin Knoll in Kontakt. Ich glaube wirklich, neue Erkenntnisse präsentieren zu können und freue mich auf zahlreiches Erscheinen.








67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen